Holzbau - Zimmerei

Als Holzbau wird der Bereich des Bauwesen, der den Baustoff Holz nutzt, bzw. auch das in Holzbauweise errichtete Bauwerk selbst, bezeichnet. Holz ist nicht nur der älteste Baustoffe den die Menschheit nutzt, sondern auch einer der vielseitigsten und nachhaltigsten. Das ist nicht weiter verwunderlich, wenn man die einzigartigen Eigenschaften dieses Werkstoffes betrachtet. Im Verhältnis zu seiner Festigkeit ist Holz enorm leicht, durch seinen porösen Aufbau wirkt es wärme- und schall-dämmend und letztlich sorgt seine Fähigkeit, Feuchtigkeit kontrolliert aufzunehmen und wieder abzugeben für ein Gefühl der Wärme und Geborgenheit.

Wenn man Holz- und Massivbau vergleicht, kann der Holzbau mit vielen Vorteilen aufwarten - vor Allem für Einfamilienhäuser. Sowohl bei Neu- und Umbauten, als auch bei Aufstockungen und Sanierungen kommt die extrem kurze Montagezeit zum Tragen. Weiters kommt hinzu, dass auch nachfolgende Arbeiten nahtlos begonnen werden können, da man nicht von Rohbaufeuchte und ähnlichem zum Warten gezwungen wird. Durch die Eigenschaften des Holzes selbst ergibt sich ein Vorteil, welcher riesige Auswirkungen hat - das geringe Gewicht.

Für Umbauten und Aufstockungen bedeutet dies mehr Flexibilität und weniger statische Einschränkungen. Für Planer und Architekten steht viel mehr Raum für Kreativität zur Verfügung. Und auch Ihnen steht mehr Raum zur Verfügung - bei den selben Dämm- und Durchgangswerten sind in Holzbauweise viel dünnere Wandstärken (über 16cm Ersparnis) möglich, was mehr Wohnraum bei gleichem Flächenverbrauch bedeutet. Es gäbe noch etliche bautechnische Vorteile, doch wir möchten nur noch einen nicht unerheblichen nennen. Abgesehen von der Behaglichkeit und Wärme, die Holz als gewachsenes Element ausstrahlt, tun Sie mit dieser Entscheidung auch unserer Mutter Erde etwas Gutes. Denn es wächst jeden Tag in Österreich mehr Holz nach, als verbaut werden kann.

Allgemeine Informationen

Ob Umbau, Anbau oder Ausbau - fachmännisch u. kompetent! Wir bieten sämtliche Leistungen rund um das Zimmererhandwerk. Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen. Wir erstellen alle Art von Holzbauten für jedes Projekt und in jeder Größe. Unser Service erstreckt sich von der Planung, Aufstellung, Koordination mit Fremdfirmen und Partnern und der durchgehenden Baudurchführung.

Typen von Holzbau

Balkon und Geländer
Balkon

Der lebende Werkstoff Holz findet nach wie vor durch seine Natürlichkeit großen Anklang und bringt durch attraktive Designs, Leben an Ihr Haus. Ein hoher Standard steht hier im Mittelpunkt. Da das Holz unmittelbar der Witterung ausgesetzt wird, sind die technisch richtige Planung und Ausführung, sowie beste Materialqualität ausschlaggebend um auch nach Jahren Freude daran zu haben.

Unsere Palette reicht dabei von rustikal, ländlich über traditionell bis hin zu modernen Balkonkonstruktionen.

Carport
Carport

Mit einem Carport schaffen Sie einen Unterstand für Ihr Fahrzeug. Es dient zum Schutz des Fahrzeuges vor Umwelteinflüssen, wie zum Beispiel Hagel, Schnee oder auf den Scheiben gefrierender Luftfeuchtigkeit. Die gute Luftzirkulation gewährleistet, dass die Karosserie des Autos schnell abtrocknet und so vor Rost geschützt ist.

Carports werden bei uns nach Kundenwünschen und Anforderungen (Schnee- und Windlasten) gefertigt.

Dachstuhl
Dachstuhl

Wir fertigen Ihren Dachstuhl bzw. Dachkonstruktion nach Ihren Vorstellungen, Wünschen, Plänen und in allen verschiedenen Formen. Dem sind keine Grenzen gesetzt sind.

Datchstühle können in den Bauformen Satteldach, Binderdach, Walmdach, Pultdach, Mansarddach und Krüppelwalmdach realisiert werden.

Gartenhaus und Pavillons
Gartenhaus

Zwischen hochherrschaftlich- elegant, praktisch- gemütlich und altmodisch- langweilig schwankte noch bis vor Kurzem das Bild von Gartenhäusern und Pavillons. Durch neue Trends in punkto Freizeitgestaltung im eigenen Garten, erleben beide Varianten eine Renaissance. Bei der Entscheidung zwischen Gartenhaus oder Pavillon spielen in erster Linie Platzverhältnisse und die vorgesehene Nutzung eine Rolle. Ein Gartenhaus ist praktisch, denn allfällige Gartengeräte können hier untergebracht werden. Wem es in erster Linie darum geht, ein gut geschütztes Plätzchen im Freien zu haben, an dem man sich auch an regnerischen Sommer-Nachmittagen oder bei Grillfesten mit Freunden zurückziehen kann, der ist mit einem Pavillon gut beraten.

Wir bieten schöne Gartenhäuser und Pavillons in vielen Formen und Farben, vom kleinsten bis zum größten, mit überdachtem Freisitz oder ohne, in schönen Holztönen oder modernen Lasuren.

Innenausbau – Dachgeschoßausbau
Innenausbau

Der Ausbau ungenutzten Dachraums bietet die bei weitem preiswerteste Möglichkeit, neuen Wohnraum zu schaffen. Für den Dachgeschoßausbau sprechen die bessere Nutzung des vorhandenen umbauten Raumes, und die vergleichsweise schnelle Fertigstellung zusätzlich Wohnraums.

Über schlecht oder gar nicht gedämmte Dächer geht ein großer Teil der Heizwärme ungenutzt verloren. Bei einem ungedämmten Einfamilienhaus entweichen zwischen 20 und 40 Prozent der Heizwärme durch die Dachfläche. Eine gute Dachdämmung spart daher Energie und Geld. Speziell im Dachgeschoßausbau ist es notwendig, die Dämm- und Abdichtarbeiten sorgfältigst, mit entsprechender Fachkenntnis der Bauphysik durchzuführen. So schützen wir Sie so vor späteren Bauschäden.

Terasse
Terasse

Terrassen erweitern das Wohnzimmer nach draußen. Sie schaffen einen Übergang vom Wohnbereich in den angrenzenden Garten. Vor allem, da auch im Innenbereich Holz verwendet wird, z. B. für Möbel, aber auch und vor allem dann, wenn ein Parkettboden verlegt ist. Aus diesem Grund gehört die Holzterrasse zum Standard der Anhänger des "Draußen-Drinnen" Stils. Terrassen sind optische Blickfänger und bieten viele Vorteile.

Anders als man möglicherweise erwartet, erfordert eine Holzterrasse nur sehr wenig Wartung. Abgesehen von der Möglichkeit man hat sich für ein Naturholz-Aussehen der Holzterrasse entschieden, verlangt eine Holzterrasse keine jährliche Wartung. Wind und Regen spült den Schmutz, den Staub, dürres Laub, Sand und Erde vom Gärtnern durch die Lücken zwischen den Brettern. Ein starker schlagender Regen und die Terrasse ist wie neu. Die Holzterrasse ist selbstreinigend. Wenn sie gut konstruiert und nach allen Regeln der Kunst gebaut wurde, überdauert eine Holzterrasse Jahrzehnte.

Die meisten exotischen Hölzer sind sehr haltbar, praktisch nicht verrottend. In den Wäldern Europas gibt es vergleichbare Arten wie Kastanie oder Robinie. Bohlen aus Robinie können mehr als fünfzig Jahre fortdauern, obwohl sie in ständigem Kontakt mit Erde und Feuchtigkeit sind. Paradoxerweise kann eine Holzterrasse länger bestehen als eine Terrasse, aus Beton oder aus Terrakotta. Diese kann bröckeln, oder eine Terrasse aus Fliesen kann matt oder porös werden. Das Holz ist ein natürliches Material. Während ein industrielles Material altert, verbessert sich natürliches Material, wie ein guter Jahrgangswein. Der Verschleiß und die Unwetter wird ihm schrittweise eine schöne Patina geben. Das Schauspiel einer Holzterrasse die gelebt hat, gibt ihr einen Hauch von Adel.

Velux-Fenster
Velux-Fenster

Mit einem Dachflächenfenster von Velux, fachmännisch von uns eingebaut, bekommen Sie Wohngenuss-Dach-Wohnräume und zusätzliche Wohnraumqualität.

Bei uns bekommen Sie den kompletten Einbau vom Dachausschnitt, Dachdeckung bis zum Innenfutter, alles aus "aus einer Hand". Lichdurchflutete, ansprechende Räume unterm Dach mit mehr Licht und Sicht, eine fachliche Beratung vom Fenstertyp bis zur Dachstatik.

Wintergarten
Wintergarten

Realisiert der Bauherr seinen Wintergarten-Traum, dann möchte er diesen zusätzlich gewonnenen Wohnraum später nicht mehr missen.

Wintergärten sind verglaste, begehbare Anbauten an Gebäuden, die sich bei entsprechender Planung auch als Wohnräume nutzen lassen. Abgesehen von den solaren Wärmegewinnen mindert der Anbau eines Wintergartens die Wärmeverluste eines Gebäudes, da er im Winter die Funktion einer Pufferzone zwischen kaltem Außenklima und beheizten Innenräumen übernimmt. Im günstigen Fall kann Energieeinsparung für das gesamte Wohnhaus ca. 25% betragen.

Ein richtig konstruierter Wintergarten ist ein System, das technisch beherrscht sein muss und zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Orientierung nach Süden
  • Ausreichend wirksame Speichermassen (z.B. Böden, angrenzende massive Wände, etc)
  • Fenster und Türen zu den angrenzenden Räumen (Öffnungen zur Zirkulation)
  • Sonnenschutz, einstell- und regelbar, üblicherweise außenliegend
  • Verglasung, bei modernen Wintergärten üblicherweise mit Zusatzfunktionen (Beschichtungen, Regelung des Energiedurchganges)

Der wesentliche Nutzen des Wintergartens liegt jedoch in der Steigerung des Wohnwertes. So macht es auch Sinn, sich einfach den Wunsch nach einem lichtdurchfluteten Raum für Sie und Ihre Pflanzen zu erfüllen (auch wenn Sie möglicherweise energietechnischen Vorteile nicht nutzen).

Zaun
Zaun

Ein Holzzaun dient als Begrenzung, Sicht- und Lärmschutz. Als natürliches und lebendiges Material muss Holz fachgerecht verwendet und eingebaut werden. Erst dann ist ein Holzzaun ein Blickfang und erfreut lange Zeit den Gartenbesitzer. Heutzutage gibt es für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis den richtigen Holzzaun. Sie erhalten bei uns maßgefertigte Holzzäune in verschiedenen Holzarten und vielen Modellen.

Wir bieten verschiedene Friesenzäune, Rahmenzäune, Rahmentormodelle, Riegeltore, Schiebetore u.v.m. Über die technischen Einzelheiten beraten wir Sie gerne.